Werbung

Aus dem Leben eines Rentners

Hier kann man lesen, das alt sein, und werden, auch schöne Seiten hat. Viel Spaß beim Lesen.

Tomy111s Tagebuch

Vor Gebrauch zu schĂĽtteln !

permanenter Link von Tomy111 am 08.09.2016 09:07

Da ich ja, wie ich es immer nenne am Computer „lebe“, essen trinken, und sonstiges, muss ich nun mal zusehen, wie ich das alles wieder Tipp und Topp bekomme. Demnächst kommt einer von Kabel Deutschland, und will mir mein Glasfaser Internet einrichten. Da ich ja auch noch „Schnupftabak „ genieße,( Welcher natürlich auch in meine Tastatur rieselt) muss ich die erst mal sauber machen. Ich die abgeklemmt, und mal auf den Kopf gestellt und geschüttelt. Was da raus kam, da mit konnte man zwei Dosen Schnupftabak wieder füllen. Aber sie geht noch. Ich mit dem Fön kalt darein geblasen, und schon stand ich in einer Staubwolke. Ui jui nicht gut. Dann meinen Drag Boll für Linkshänder, da rieselte es auch nur. Ach ja, ich darf nicht vergessen, dem Installer zu sagen, das er sich eine Maus mitbringen soll. Der letzte, der mit meinem Drag Boll arbeiten musste, war fast schon am weinen, das sind die einfach nicht gewohnt, mit dem Ding.( Lache ich heute noch, wenn ich daran denke.) Das schöne ist, ich muss das Ding( Glasfaser, braucht neuen Router.) nicht ins Laufen bringen. Und wenn mir mal wieder das Internett zusammen bricht, kann ich sagen: Seht zu wie ihr klar kommt. So, noch etwas feucht über die Tasten wichen, und alles ist gut. :o:
5375 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron