Werbung

Aus dem Leben eines Rentners

Hier kann man lesen, das alt sein, und werden, auch schöne Seiten hat. Viel Spaß beim Lesen.

Tomy111s Tagebuch

Tja, so ist es halt ! Oder doch nicht...

permanenter Link von Tomy111 am 13.04.2017 09:22

 Man lernt Menschen kennen egal wo. Sei es in Chat Rooms oder auf der Straße. Jeder ist verschieden, klar, sind halt Menschen. Muss ich mir es aber antuen das ich mit Kollegierer reden?? Nein, da ist ja jedes Wort was man sagt, ein Grund sich aufzupumpen, wie ein Ballon, und da rum zu Poltern. Fern ab jeder Vernunft, wird sich aufgeregt, wo ich noch nicht mal meine Augenbraue heben würde. Schuld sind natürlich alle andren. Er nicht, er sieht das völlig richtig, und ärgert sich. Solche Menschen kann man nicht ändern, also Abstand halten. Lasse ihn, zureden nutzt nicht, die sind so verbort, das sie nichts mehr merken. Oder die Andre Sorte, benehmen sich wie Sch.. mit der Begründung: " Ich bin so"! Rüpelhaftes Benehmen, lügen, kommt unter die Ansage: Ich bin so ! Mag sein, wenn er nicht will, abstand halten, so weit wie möglich. Und irgend wann hat man Menschen um sich herum, mit denen kann man klar kommen. Die machen keinen Streß, die sind da, und kann man gebrauchen. Andre, will ich nicht, und brauche ich auch nicht. Bis dann zum nächsten mal, heißt es, und man freud sich. Das sind die, die in mein Leben rein dürfen, die andren haben da nichts zu suchen. Und die beiße ich auch weg, wenn sie es nicht verstehen wollen.
572 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung