Werbung

Aus dem Leben eines Rentners

Hier kann man lesen, das alt sein, und werden, auch schöne Seiten hat. Viel Spaß beim Lesen.

Tomy111s Tagebuch

""FĂĽr die Jungen Leute von Heute" so geht es nun mal....

permanenter Link von Tomy111 am 28.07.2017 11:31

Ich bin ja alt, aber sehr Flexibel. Mein Supermarkt wo ich jeden Tag hin gehe ( Außer im Winter, da nur jeden zweiten Tag, zu kalt einfach.) hat als neuestes News Letter. Prima, da schaue ich jeden Morgen beim Kaffee trinken, in mein Mail Fach, was gibt es an Sonderangeboten, und wähle meine Wurst, den Käse, oder auch das Mittagessen entsprechend aus. ( Die gleiche Pizza 30% billiger? Das kann ich nur begrüßen.) Und Wurst brauche ich eh für das Abendessen. Früher so was ?? Undenkbar, man hätte jemand für verrückt erklärt. Heute, Gang und Gebe. Aber schön, und sehr bequem, zumindest für mich, da ich dann ja sehe was ich heute Esse. Kuchen im Angebot?? Bitte sehr, esse ich. Und in ein Paar Jahren werde ich morgens wohl per Mail meine Lebensmittel bestellen. Ach ja, "Datenschutz", von mir aus kann Lidel wissen was ich esse, da ich es ja eh veröffentliche was es zu Mittag gab. Und wenn ich sehe , wie sorglos die Leute mit ihrer Pin umgehen, kann mich das nicht mehr schocken, das sie wissen: Mein Lieblingspudding ist..... Und noch was, mehr als einen Kuchen würde ich eh nicht kaufen, auch wenn der zweite noch billiger ist. Also besteht da auch keine Gefahr. Und mehr als eine Flasche Spülmittel kaufe ich auch nicht, wenn auch die zweite wesentlich billiger ist. Da besteht keine Gefahr für mich. Alles in Allem, es gefällt mir das neue Zeitalter. Weiter so.......
935 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron