Werbung

Aus dem Leben eines Rentners

Hier kann man lesen, das alt sein, und werden, auch schöne Seiten hat. Viel Spaß beim Lesen.

Tomy111s Tagebuch

Es erklingt meine Musik........

permanenter Link von Tomy111 am 10.08.2017 06:08

Sie spielen meine Musik. Seit heute morgen regnet es. Ich liebe es. Nach Wochen mit zum Teil von 40 Grad im Schatten, oder halt nur 23 Grad nachts mit einer Luftfeuchte von über 86% eine Wohltat. Natürlich schreien da andere: Sommer Sonne Strand. Aber mir ist es so lieber, wenn ich den Regen auf mein Dachfenster tropfen höre, und ich bekomme Luft, und kann die Wohnung ordentlich Lüften, das erweckt meine auf Sparflamme Laufende Lebensgeister. Nicht mehr am Niesen wegen meiner Allergie ( Die mit jedem Jahr zunimmt, so scheint es mir zumindest.) und mal wieder ohne zu schwitzen vor dem TV zu sitzen, herrlich. Auch unsere Feldfrüchte brauchen Wasser sonst ist alles vertrocknet, siehe Italien, und und, die mit fürchterlichen Waldbränden zu kämpfen haben. Und wenn ich gleich nass werde?? Na und?? Mehr als einmal in meinem Leben bin ich nass geworden, leben tue ich immer noch, kann also nicht schlimm sein. Wenn es regnet kann ich mehr Unternehmen als wenn die Sonne brennt, da vergeht mir die Lust an allem. Nur noch : Kühle und Schatten suchen ist wohl auch nicht so das wahre. Dann lieber mit dem Schirm spazieren gehen, und zusehen wie die Tropfen in der Pfütze fallen, die Bäume wieder ( Zum letzten mal wohl) vor Grün strotzen, und alles irgendwie schöner und sauberer aussieht. Mit dem Gedanke, wünsche ich allen noch einen schönen Tag. Tomy111
2293 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron