Werbung


Tagebuchonline.com Betreiberblog


Was wurde gemacht, was ist noch geplant und warum

Autor
Stefan
Offline
TagebuchOnline.com - Team
TagebuchOnline.com - Team
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2012 10:41
Beiträge in der Community: 98
Vorname: Stefan
Beziehungsstatus: Verheiratet
Tagebuch/Blog: Lesen (7)

Archiv
- Mai 2013
+ April 2013
+ Februar 2013

Tageb√ľcher/Blogs durchsuchen



 Betreff des Beitrags: Immer mehr Ideen kommen
permanenter LinkVerfasst: 19.02.2013 12:30 
Hallo,

nachdem ich am Wochenende die ersten kleinen Arbeiten an der Seite vornehmen konnte (siehe bspw. diesen Tagebucheintrag) werden jetzt immer mehr W√ľnsche und Ideen zusammengetragen.

Sehr schön - immer her damit.
Mal sehen was ich davon alles umsetzen kann und bis wann. Aber ich schaue mir jeden Vorschlag an.

Letztes Wochenende habe ich leider einige Zeit mit der Suche nach einer L√∂sung f√ľr das BB-Code Problem im Neuigkeitenbereich aufgebracht, obwohl das Problem echt simpel war.

Ich habe den Fehler auf den Umzug zur√ľckgef√ľhrt und dadurch viel zu kompliziert gedacht.
Daher bin ich auf die einfach Lösung - nämlich dass euch die Rechte die BBCodes zu nutzen in dem Forumsbereich "Neuigkeiten" einfach nicht gegeben waren.

√Ąrgerlich aber nicht schlimm.

Was werde ich jetzt am Wochenende machen?
Ich werde mich wohl prim√§r mit den Designs der Tageb√ľcher auseinandersetzen. Nicht dass ich daran was √§ndern m√∂chte, aber ich will den Aufbau verstehen.
Und dann ggf. die eine oder andere Kleinigkeit in einem ersten Stil umsetzen.

Bspw. hatte ich im Coda-Stil ja die Anzahl eingef√ľgt, wie oft der Beitrag gelesen wurde.
Solche Kleinigkeiten möchte ich ausprobieren und - wenn es denn gut läuft - anschließend auch in den anderen Stilen einbauen. Mal sehen.

Außerdem möchte ich noch die eine oder Kleinigkeit untersuchen, die mir aufgefallen ist (bspw. ist bei mir das Pop-Up der Smilies nicht wirklich schön gelöst.)

Und letzten Endes steht auch noch der Einbau der angek√ľndigten Werbung an. Ich wei√ü, dass das immer ein heikles Thema ist. Aber wie schon angek√ľndigt werde ich das nicht agressiv machen. Will hei√üen es wird keine Pop-Ups, Pop-Under, Layer oder √§hnliches geben, sondern lediglich Bannerwerbung.
Und ich werde keine Vorkehrungen treffen, um User die Werbeblocker nutzen, den Zugang zur Seite zu verwehren.
Es sollte nur allen klar sein, dass das Betreiben einer solchen Seite Geld kostet und das das Ganze nur √ľber die Werbung refinanziert werden kann.
Aber auch da - wartet es einfach mal ab.

Neue Ideen und W√ľnsche f√ľr diese Community k√∂nnt ihr nat√ľrlich auch weiterhin in diesem Thema einstellen. Ich schaue mir alles an und √ľberlege, ob das Ganze sinnvoll und umsetzbar ist.
Ich bin echt gespannt, was da noch kommt.

So - Mittagspause gleich vorbei.

Stefan


 Profil  
 



Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot]


cron