Werbung

Startseite TagebĂĽcher/Blogs Befairys Tagebuch Vergesslichkeit hasst jeder

 
In mein kleines Zimmer sollte niemand hinein, weil der Wohnraum ist so zu gering fĂĽr mich. Ich habe ja auch kein Haustier.

 

Vergesslichkeit hasst jeder

permanenter Link von Befairy am 02.01.2019 20:53

Muskelschwund hasst jeder, Jeder weiss, dass alle Verbrennungen hassen. Brandwunden tun sehr weh. Ich sehe in die nachbarwohnung nicht hinein. Die Babys der Nachbarn wirken so wie ich unterkĂĽhlt.
Muskeln dürfen nicht herausgeholt werden, andere haben dann zuviel Kraft zum schlagen. Die schlagen sowieso schon wahnsinnig. Die schlagen Babys, Hunde und Kinder damit. Warscheinlich sollen Nachbarn geschwächt werden, weil sie aggressiv sind und schlagen.
ich bin zu schwach und krank und kann nicht helfen. Ich sollte nicht so heruntergedrĂĽckt werden
Nachbarn haben genug Geld jetzt durch ihren Organhandel. Kein normaler Mensch hilft Organhändlern wie denen.
Organe erhalten kinderschänder, säufer und Raucher.
Ich bin kein Obst wo gespritzt werden soll.
Der Arzt hat mir keine Spritze verschrieben, heimliche Spritzen sind strafbar.
Bernd und Bred sind tot jetzt warscheinich. Weil Bernd stark abgemagert war und ich das gesehen hatte, haben sie meine Augen fertig gemacht. Er sah aus wie einer aus dem KZ Auschwitz. Es droht die Erblingung. Sie wollten noch die Babys retten, fielen aber den Organhändlner zum opfer. Das Gebiet eher meiden.Vorallem nachts sich nicht in Banken und auf Bahnhöfen alleine aufhalten. Organhändler sind skrupelose entführer und Kindnapper Ich kenne sie nicht persönlich und weiss keine Namen. die Organhandels-wohnung gehört einem Italiener anscheinend. Es wird in Organhandels-wohnungen entführt und dort eine Praxisklinik vorgetäuscht eventuell. Einer der Obdachlosen glaubte dass sie so ne Praxisklinik sind und war wegen dem gefügig. Der Schläger tritt als vorgetäuschter Arzt im weissen Kittel auf.
1429 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron