Werbung

Startseite Tageb├╝cher/Blogs Befairys Tagebuch Tollwutgefahr: ein misshandelter Hund hat schlimm die Tollwut

 
In mein kleines Zimmer sollte niemand hinein, weil der Wohnraum ist so zu gering f├╝r mich. Ich habe ja auch kein Haustier.

 

Tollwutgefahr: ein misshandelter Hund hat schlimm die Tollwut

permanenter Link von Befairy am 23.09.2018 15:25

die S. War mit dem an Tollwut schlimm erkrankten hund heimlich bei mir im zimmer und das Zimmer ist infekti├Âs dadurch. ├ťberall Tolwutluft bereits. Die tunte rechts neben mir hat tollw├╝tiges Fleisch von einem Fuchs untergeschoben was der Hund, weil er durch Missbrauch krank ist nicht erkannt hat. Ich habe ihn nicht genau gesehen, weil ich sehe nicht in die wohnung von anderen hinein, aber der war sehr abgemagert und hatte Hunger. Am Wochende kann niemand zum Arzt. Sterbe vielleicht an der tollwut. die sind wahnsinnig,weil die k├Ânnen alle an der Tollwut erkranken und sterben. Der Hund ist bei ihnen in der wohnung.

Bl├Ąhungen k├Ânnen durch Fett bedingt sein
Fettes Essen bringt die Darmflora aus dem Gleichgewicht
"Vorsicht geboten ist auch bei zu viel Fett. So fanden Wissenschaftler heraus, dass eine zu fettreiche Ern├Ąhrung die Darmflora aus ihrem sensiblen Gleichgewicht bringt. Ihr Fazit: Diese Ver├Ąnderungen in der Darmflora spielen eine ganz entscheidende Rolle bei der ern├Ąhrungsbedingten Entstehung von Darmkrebs. Eine weniger fettreiche Ern├Ąhrung unterst├╝tzt somit die Darmgesundheit.

Die Empfehlungen zeigen: Jeder kann etwas f├╝r seinen Darm tun. Wer Risikofaktoren reduziert, auf eine gesunde und ausgewogene Ern├Ąhrung Wert legt, sich gen├╝gend bewegt und auf eine ausreichende Fl├╝ssigkeitszufuhr achtet, leistet einen wertvollen Beitrag f├╝r einen gesunden Darm." Aus: t-online.de

Stopp dem Fettkrebs dann. Ich glaube auch dass Fett eventuell zu Krebs beitr├Ągt. Jemand sollte laufen k├Ânnen. Fett kann sonst kaum abgebaut werden. Das Problem besteht mit zu ├Âligem Essen.Ich glaube auch dass Fett zu Krebs f├╝hren kann, weil ich hasse Fett. Das hat Gr├╝nde, dass ich Fett hasse, weil es krank macht. Altes Fett enth├Ąlt Dioxin. Stopp dem Fettkrebs dann. Fett ist ein l├Ąstiges Geschw├╝r eventuell. Geschw├╝re wirken fettig und stinken nach altem ranzigem.

F├╝r Nicht Erscheinen, also wenn jemand krank ist berechnet ein Schweizer z.B. folgendes:

Verpasste Konsultation

30 Min. | CHF 90.ÔÇô

´éä Verpasste Konsultation

60 Min. | CHF 180.ÔÇô




Mir ist so etwas unsympathisch

Pflegest├Ąrkungsgesetz entlastet Landkreis und nicht mich. Ich erhalte kein Pflegegeld
Mit Demenz ist man in einer hilflosen Lage
Vergesslichkeit hasst jeder. Man hat etwas verloren ist auch schlimm, auch wenn es Kleinigkeiten sind. Verlust entstehlt durch vergesslichkeit.
├ťber Tierversuche wurde deutlich, dass ├╝ber den Missbrauch und gewalt an Tieren, Krankheiten und Infektionen ├╝bertragen werden. Dazu geh├Âren auch Formen von ERkrankungen, die zur Demenz f├╝hren k├Ânnen. Tierschutz ist Menschenschutz
Deshalb ist die ├╝berm├Ąssige Tierhaltung in schwierigen Mietverh├Ąltnissen problematisch, besonders dann wenn Tiere missbraucht und misshandelt werden. Vorallem Hunde und Katzen k├Ânnen dadurch ├╝bertr├Ąger speziell der Meningitis sein. Impfung gegen Meningitis wird nicht von allen Krankenkassen ├╝bernommen. Schlimmere Erkrankungen, auch unheilbare sind m├Âglich dar├╝ber.
Nachbarn betreiben immer mehr gef├Ąhrliches Hundehording. Sie machen aus Hunden Hundefell, aber das Fell ist durch den Missbrauch und Misshandlungen nicht gut, sondern eventuell infekti├Âs.
Ich will keine einmischung, weil Nachbar/innen sorgen niemals gut f├╝r mich
Zuletzt ge├Ąndert von Befairy am 23.09.2018 16:01, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.
51 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron