Werbung

Startseite TagebĂĽcher/Blogs Befairys Tagebuch Nachbar/innen sind doch geimpft jetzt

 
In mein kleines Zimmer sollte niemand hinein, weil der Wohnraum ist so zu gering fĂĽr mich. Ich habe ja auch kein Haustier.

 

Nachbar/innen sind doch geimpft jetzt

permanenter Link von Befairy am 09.01.2019 22:04

Kien ist geil bis ins hohe alter, bietet Omi-sex an und scheisst auf Babys. Kien will mit über 90 Jahren noch Sex, Sex, Sex mit jedem Mann. Auch ihre fast 70-Jährige Tochter ist scharf.
Babys werden über eine eizellenspende mit einer miesen Mutter hereingelegt. Die Zuneigung des Babys gehört nicht der bösen, fiesen Mutter sondern der Spenderin. Die eizellendiebinnen sollen soweiso schon lang sterben, das ist das Problem.
ORGANE WĂ„REN FĂśR DIE GEILEN. DIE HĂ„TTEN RASCH NACH DER TRANSPLANTATION SCHON WIEDER SEX. DAS WĂ„REN IHRE SPEZIES, WO SCHON MAL WAS TRANSPLANTIERT WURDE, BLOSS EINEN ORGANMIX VON VERSCHIEDNENEN PERSONEN VERTRĂ„GT NIEMAND.
ICH VERTRAGS AUF KEINEN FALL, wobei bei mir noch nie was transplantiert wurde, sondern was herausgeholt wurde und dann haben sie stattdessen Krebs reingetan. Bei mir machen sie es so, aber Ă„rzte bekommen die Krise, wenn sie den Krebs bei mir dann herausmachen mĂĽssen. Ă„rzte wollten den Rattenmann nicht operieren, damit er stirbt, dann hat er mir seinen krebs reingetan, bloss ich bin die falsche, bei mir wirds vielleicht auch nicht heruasgemacht.
Sie wollen Heber rauswerfen. Heber würde nichts arbeiten und wäre faul
ein junges Ziegenmädchen stirbt jetzt dann. Sie ist eventuell eine Tochter von der meckrigen Nachbar-Ziege

Recht auf das eigene bild wird nicht eingehalten
Jetzt wurde es noch fieser. Ihre Kamera ist eventuell aus dem Bereich der Pornographie. Recht auf das eigene bild wird nicht eingehalten
https://www.rechtambild.de/2010/03/das- ... enen-bild/
Kein Mensch darf heimlich Bilder von der wohnung, Kleidung, Körper oder sonst etwas machen. Vielleicht machen Nachbarn heimlich Pornos auch mit Babys, Hunden und Kindern. Hinter der Kamera stand jemand mit einem Messer und ich wurde zu etwas gezwungen was ich nicht wollte. Ich werde erpresst.

Apropos Malteser: Sie gelten als Spinner: "Die "Sacra Congregatio de Religiosis", die maßgebliche Vatikanbehörde sämtlicher Mönchs- und Nonnenorden, befindet sich in der wenig beneidenswerten Lage, überlegen zu müssen, was sie gegen einen "geistlichen Orden unternehmen soll, der damit droht, von Rom in einen kommunistischen Staat auszuwandern. Eine solche, in der Kirchengeschichte erstmalige Emigration erwägt der "Souveräne Malteserritter-Orden" für den Fall, daß der Heilige Stuhl darauf besteht, eine Ordensreform durchzusetzen, die eine regelrechte "Säuberung" dieser halb weltlichen, halb religiösen Gemeinschaft zum Ziel hat. "
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41120585.html
Zuletzt geändert von Befairy am 09.01.2019 22:15, insgesamt 2-mal geändert.
289 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron