Werbung

Startseite TagebĂĽcher/Blogs Befairys Tagebuch Nachbar/innen fehlt zuerst mal nichts, eine tobt

 
In mein kleines Zimmer sollte niemand hinein, weil der Wohnraum ist so zu gering fĂĽr mich. Ich habe ja auch kein Haustier.

 

Nachbar/innen fehlt zuerst mal nichts, eine tobt

permanenter Link von Befairy am 15.07.2017 17:04

Die meisten von ihnen haben Eltern oder Kinder bei denen sie leben können sowieso. Auch andere Verwandtschaft eventuell im Ausland haben die. Das sind Hypochonder, oder auch Selbstverschulder, die sich selbst bemitleiden. Im internationalen vergleich ist es sowieso anders, weil selbst auf Kuba beträgt der Monatslohn von manchen nur ca. 10 Euro. Mein Vqater sagte solche wie die haben genug zu essen und zu trinken.
Kein mensch hat denen je einen Nasenbeinbruch geschlagen. Bei mir ist seit mehreren Jahren das Nasenbein bereits schon gebrochen, weil das heilt nciht mehr zusammen.
Für den Hundehalter von dem getöteten Hund wird das schon ein Reinfall werden, weil die schieben es ihm in die Schuhe. Bei dem kommen sie anscheinend wegen Geld. Er steht nachher als bestialischer Misshandler da. Er hat den Hund wiederholt schlimmen Personen überlassen. Er müsste aus tierschutzgründen eingeschläfert werden, weil die S. ist zu mies für jeden eigentlich. Die S. u und ihre Tochter auch schon gehört mehr ins Frauengefängnis und nicht in solche Verhältnisse.
peckranz ĂĽber den HĂĽften hasst jede/r
Einen so aufgebrlähten Bauch hasst auch jeder. Medikamente gegen Blähungen sind teuer und helfen nicht nachhaltig eigentlich. Zahle viele Krankenversicherungsbeiträge und erhalte nichts. Der Satz ich habe keine Medikamente führt nicht dazu, dass ich kostenlos Mittel gegen Schmerzen erhalten würde. Das bringt nichts was die hier machen. Drogeriemarkt hat kein Mittel gegen schmerzen. Ausserdem kostet das etwas. mein vater hasste diese inkompetenten Frauen schon immer. Ich habe kein haustier. Einem Hund gegnüber führen sie sich auch unverschämt auf und machen ihm eine ihrer schizo-affektiven Szenen. Die sind nicht gut im Bett. Manche Leute haben eine schmutzige Mund-zungen und Finger-Sexualität.
Verbrennungen hasst jede/r. die habens bestialisch dauernd mit dem Supermarkt. bei nicht stubenreinen Leuten gehts natürlich nur um Fressen und Saufen, wie auch dann Kacken. Ich hatte noch nie gute zähne und war immer sehr, sehr neidisch auf andere und ihr schönes Leben im Eigenheim mit Auto und ihren schönen Körper. Sie sollten mich lieber nicht provizieren weil die Ausländer/innen wollen sicher ihre Sachen. Darüber könnten sie das eventuell erhalten.
Zuletzt geändert von Befairy am 15.07.2017 17:59, insgesamt 2-mal geändert.
4710 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron