Werbung

Startseite TagebĂĽcher/Blogs Befairys Tagebuch Ich brauche keine Frau, sondern einen Arzt

 
In mein kleines Zimmer sollte niemand hinein, weil der Wohnraum ist so zu gering fĂĽr mich. Ich habe ja auch kein Haustier.

 

Ich brauche keine Frau, sondern einen Arzt

permanenter Link von Befairy am 21.01.2019 21:19

Ich wurde verkebst. Die Organe wurden meiner Meinung nach gegen Krebsorgane ausgetauscht. Eine gute Milz und Drüsen werden immer gebraucht. Wenn ich sterbe oder tod bin, sterben die Organe vom Organdieb warscheinlich auch mit ab. Deutschland ist ein politsches Land. Problematik liegt daran, dass leider inkompetente Nachbar/innen sich einmischen. Ihrer Meinung nach sollten Politiker gesund sein und nicht transplantiert oder behindert. Es ist bei manchen allerdings nicht sicher, ob so etwas dann stimmt, dass der Politiker wirklich dann krank wäre. Nachbarn sind zu inkompetent, möglich wäre schon dass jemand eine Petition dazu macht und dort dann fordert, dass Politiker/innen gesund sein müssten, rein theoretisch könnte schon für den Bundestag ein Gesundheitszeugnis gefordert werden können.
Nachbarn sind Drängler. shops schliessen teilweise bereits um 18.00.
eine über 90-Jährige Nachbarin brauchte nie Organe von anderen. Sie war gesund. Meiner Meinung nach stimmt irgent etwas dann nicht. Gegen mich wurde ein betreuer bestellt und die Problematik ist dadurch bedingt, Bei entmündigten wird einiges geholt. Das liegt daran. Es könnten schon Verfahren dann gewesen sein oder so, weil es gibt schon andere.
Durch Wetter bedingt sind z.Zt einige Unfälle schon auch, es braucht nicht so wahnsinnige misshandelt und missbraucht werden, weil es gibt die sogenannte höhere Gewalt durch das Wetter bedingt schon auch.
Krautfurzmilieu im winter ist Pfui.
Zuletzt geändert von Befairy am 21.01.2019 22:15, insgesamt 5-mal geändert.
164 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron