Werbung


Zukunft

Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 31.05.2015 22:46 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Ich bin jetzt mit dem Abi durch und anders als erwartet beginnt es, dass esa mir wieder schlechter geht.
Am 18. hatte ich meine m├╝ndliche Pr├╝fung, seitdem geht es stetig bergab. Die schriftlichen Pr├╝fungen waren soweit gut, ich denke auch dass ich das Abi schaffen werde, auch wenn ich von mir selber entt├Ąuscht sein werde. Wie immer. Die m├╝ndliche Pr├╝fung dagegen war der pure Horror. Ich musste in 20 Minuten drei Aufgaben bearbeiten; f├╝r die dritte hatte ich am Schluss keine Zeit mehr. Insgesamt waren die Anwesenden im Pr├╝fungsraum okay, meine Lehrerin die auch gleichzeitig meine Tutorin ist, war super lieb und hat immer versucht mir irgendwie zu helfen und nicht gro├č nachzubohren wenn ich an einer Stelle Probleme hatte. Dabei sa├č au├čerdem unser Jahrgangsleiter, er war mein Chemielehrer als ich das erste Mal die 11. Klasse gemacht habe und er ist wirklich super nett. Er ist so ziemlich mein Lieblingslehrer und er nennt mich seine 'Liebl...


[ weiterlesen ]

Tags: LebenSchuleAbiturZukunft

Zuletzt ge├Ąndert von Iceflower am 23.05.2016 20:13, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 22.08.2015 00:15 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
So, heute habe ich drei einhalb Themen, ├╝ber die ich ganz gerne schreiben w├╝rde. Eigentlich hat sich in letzter Zeit noch mehr eingesammelt, meine Therapeutin ist derzeit im Urlaub und ich kann mit ihr nicht dar├╝ber reden. Au├čerdem scheinen sich meine Freunde nicht mehr f├╝r das was ich schreibe zu interessieren und mir geht es derzeit echt schei├če. Ich versuche mich trotzdem kurz zu halten. Die Themen, die ich gerne ansprechen m├Âchte sind mein Geburtstag, das Kommunikationsproblem mit meinen Freunden und das Bundesfreiwilligendienst, was ich eigentlich antreten wollte. Zwei und Drei vermischen sich vermutlich.

Ich hatte Geburtstag. Jaja! Ich bin jetzt 19. Cool. Und mein Geburtstag war der Beste. Nicht. Alle meine Freunde waren weg, meine Mutter musste bis abends arbeiten, ebenso mein Vater und meine Schwester kam erst abends nach Hause, weil sie an dem Tag noch eine Fahrstunde hatte und dann nur einen sp├Ąten Zug nehmen konnte. Also eigentl...


[ weiterlesen ]

Tags: LebenZukunftBundesfreiwilligendienstFreunde

Zuletzt ge├Ąndert von Iceflower am 23.05.2016 20:13, insgesamt 1-mal ge├Ąndert.


Nach oben
 Profil  
cron