Werbung


Unzufriedenheit

Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 18.10.2015 23:09 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Nach ĂŒber einem Monat Arbeitserfahrung ziehe ich ein Fazit.
Gibt es ein Wort das zwischen 'Hassen' und 'Wirklich sehr sehr wenig mögen' liegt? Das wĂŒrde meine Situation nĂ€mlich Ă€ußerst prĂ€zise beschreiben.
Überraschender Weise ist das Aufstehen um 4:30 Uhr gar nicht so schlimm. Alle denen ich das erzĂ€hle schauen mich an als wĂ€re ich ich ein wandelndes Wunder, aber das Aufstehen in der Schulzeit war schlimmer. Allerdings sage ich den Leuten immer "Ja, das Aufstehen ist echt scheiße, da vermisse ich die Schulzeit ein wenig", schließlich wollen sie nur hören was sie hören wollen. Außerdem muss ich mich dann nicht erklĂ€ren.
Der Hass findet von 6:00 bis 11:30 Uhr statt und geht von 13:00 bis 14:30 Uhr weiter. Zum einen muss ich in der Zeit mit meinen Kolleginnen zusammenarbeiten. Ich habe zwei Kolleginnen und eine Chefin, eine der Damen ist soweit okay und mit der anderen und der Chefin komme ich ĂŒberhaupt nicht klar. Verm...


[ weiterlesen ]

Tags: ArbeitFsjUnzufriedenheit

Zuletzt geÀndert von Iceflower am 15.02.2016 19:23, insgesamt 1-mal geÀndert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: What am I supposed to feel...
permanenter LinkVerfasst: 01.10.2016 00:46 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Also. Ich bin, keine Ahnung. Wirr? Deprimiert? Definitiv. Gerade jetzt. Es ist schwer.

Also. Ich hab in letzter Zeit viel ĂŒber mich nachgedacht und mich informiert ĂŒber, so seltsam das auch klingen mag, SexualitĂ€ten. Und es ist echt seltsam, das jetzt hier zu schreiben, obwohl ich es noch nicht mal laut ausgesprochen hab, denn ich bin mir meiner SexualitĂ€t noch nicht ganz sicher. Lang leben die AnonymitĂ€t des Internets!
Wie ich dazu komme, mehr darĂŒber nachzudenken? Weil ich jemanden kennengelernt hab. Einmal vorweg: Es geht nicht um Homo- oder HeterosexualitĂ€t oder so. Jedenfalls hab ich jemanden kennengelernt. Einen jungen Mann in meinem Alter, echt super nett, wir haben gemeinsame Interessen, wir haben uns schon ein paar Mal getroffen, der gleiche Humor, alles eigentlich echt perfekt. Eigentlich. Denn nachher treffe ich ihn wieder und ich hab Angst, dass er irgendwas Richtung 'Beziehung' versucht. Denn am Anfang, also als wir un...


[ weiterlesen ]

Tags: LiebeBeziehungSexualitÀtAsexualitÀtAromantikSelbstfindungUnzufriedenheitVerwirrung

Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: My mind stays so fucking messy...
permanenter LinkVerfasst: 27.11.2017 13:33 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Diese AbhÀngigkeit von meinem Freund macht mich fertig.

Es sind jetzt sieben Monate die ich mit meinem Freund zusammen bin. Ich genieße wirklich die Zeit die wir miteinander verbringen, leider nur an den Wochenenden weil ich immer sehr lange Uni hab. Allerdings haben wir in der Woche kaum Kontakt weil er mir prinzipiell nie schreibt, was mich wirklich unglaublich traurig macht. Oft hab ich das GefĂŒhl, er denkt nie an mich, auch wenn das möglicherweise nicht stimmt. Oft habe ich das GefĂŒhl, ich hĂ€tte was falsch gemacht weswegen er sich nicht meldet. Oft möchte ich einfach wissen dass es ihm gut geht, aber wir schreiben ja nie. Oder telefonieren. Nichts.
Das Problem ist einfach, dass ich eine ziemlich schlimme Verlustangst entwickeln habe, seit ich ihn hab. Abschiede sind immer ganz schwer fĂŒr mich, am Liebsten wĂŒrde ich jede freie Minute mit ihm verbringen. Gleichzeitig habe ich Angst, dass ich zu anhĂ€nglich bin und er irgendwann ganz gene...


[ weiterlesen ]

Tags: BeziehungFreundLiebeAbhÀngigkeitUnzufriedenheit

Nach oben
 Profil  
cron