Werbung


Menschen

Iceflower
 Betreff des Beitrags: Thinking out loud...
permanenter LinkVerfasst: 06.02.2014 00:39 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Heute hatte ich wieder Deutsch. Das ist einer der Kurse in denen ich nicht √ľberhaupt nicht wohlf√ľhle, ich sitze eigentlich immer nur da und beobachte die anderen. Da ich recht weit hinten sitze kann ich mir ganz gute Gedanken machen.
Und dann sehe ich da dieses M√§dchen mit der penetrant nervigen Lache, die immer teure Klamotten tr√§gt und sehr eingebildet ist, mit ihren st√§ndig offenen Stiften und zerkn√ľllten Papieren auf den Tisch. Das mag seltsam klingen aber das regt mich tierisch auf, das ist doch totale Verschwendung.
Dann ist da das Mädchen das ich wirklich mag, sie ist immer nett zu allen, auch zu mir, immer fröhlich. Sie kommt auch manchmal so auf mich zu, was ich wirklich nett finde da ich nie besonders gut einschätzen kann ob die anderen von mir genervt sind oder mich akzeptieren.
Dann ist da das andere Mädchen. Sie wirkt ziemlich hochnäsig, ist von einer anderen Schule und total beliebt, obwohl sie immer schrecklich genervt und mies-gelaunt scheint. Sie hat im...


[ weiterlesen ]

Tags: SchuleGedankenMenschen

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.01.2015 02:35, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 23.11.2014 00:26 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Es gibt Tage an denen meine Weltanschauung ein wenig ins Wanken ger√§t. Und seien es nur kleine Dinge, manchmal muss ich mich vor der Zivilcourage mancher Menschen verneigen. Da stand ich letztens an der Bushaltestelle, auf den Bus wartend der mich zum Kieferorthop√§den bringen w√ľrde. Die Bushaltestelle grenzt an eine gr√∂√üere Kreuzung an der derzeit sehr viel gebaut wird. Der Zebrastreifen wurde um ein paar Meter verschoben, sodass es keine Bordsteinabsenkung (Ich hab jetzt ewig im Internet nach einem politisch korrekten Begriff f√ľr diesen Bereich des B√ľrgersteigs gesucht) an der Stelle gibt. Die eigentliche Bordsteinabsenkung wurde versperrt.
Ein Mann im Rollstuhl wollte dann von der einen auf die andere Straßenseite wechseln, kam dann aber auf der anderen Seite nicht hoch. Der Mann im Rollstuhl war auch schon etwas älter. Jedenfall stand er dann noch auf der Straße und die Auto fahren einfach extrem nah an diesem Mann vorbei. Bevor ich...


[ weiterlesen ]

Tags: ZivilcourageAngewohnheitenMenschenVerhalten

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:08, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: You are your own worst critic...
permanenter LinkVerfasst: 24.03.2016 20:08 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Kennt ihr das, wenn ihr Kleidung kaufen geht, dann die auserw√§hlten Kleidungsst√ľcke in der Umkleide anprobiert und bei jedem Teil bemerkt, wie schei√üe ihr eigentlich in dem Teil oder so generell ausseht?

Ich war heute direkt nach der Arbeit noch in der Innenstadt, ich hatte eine Vorbestellung bei der B√ľcherei die ich heute abholen konnte. Dort bin ich einem UNGLAUBLICH gutaussehenden Jungen in meinem Alter begegnet. Man sah der gut aus. Unfassbar. Echt.
Naja, worauf ich hinaus wollte. Danach bin ich direkt weiter in ein Geschäft gegangen, meine Mutter meint schon seit Ewigkeiten dass ich mir noch einen BH holen soll. Aber ich hasse es echt, BH's kaufen zu gehen. Allein das Anprobieren ist unfassbar nervig, aber am schlimmsten ist es, zu sehen, dass ich kaum einen in meiner Größe finde. Im Prinzip bräuchte ich vermutlich keinen BH, das bisschen was ich da hab lässt sich ja kaum als 'Busen' bezeichnen.
Ich hab mir noch ein paar...


[ weiterlesen ]

Tags: KritikSelbstkritikSelbsthassShoppenMenschenGedankenVerzweiflung

Zuletzt geändert von Iceflower am 24.03.2016 20:13, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
cron