Werbung


Freunde

cl45h3df4t35
 Betreff des Beitrags: I don't know when I got mad
permanenter LinkVerfasst: 24.11.2011 22:52 
Neu registriert
Neu registriert

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (12)
T 22:47
ola senor
Y 22:57
hm. bin mir da unsicher. vielleicht kariert?
T 23:01
vielleicht. bin mir auch nicht sicher. wie wärs mit blau?
Y 23:02
oder s√ľss-sauer... ...m√ľsst man einfach mal ausprobieren
T 23:04
blau. vielleicht √ľberbacken? oder mit vanille? vanille ist immer gut. und milch.
Y 23:05
aber auf keinen fall zu hoch... dann lieber kalt.
ich sehe, wir denken ähnlich.
T 23:06
ja, koks wäre eh besser als nachmittags, so um 4 rum. und schon gar nicht zu blau. das ist viel zu obszön.

Hallo, Zusammenh√§nge! Hallo, Schreibplattform. Hallo, v√∂llig √ľbertriebener WYSIWYG-Editor. Die √úberschrift und vieles Andere hier ist eine Parodie auf sich selbst, auf mich, auf alles. Vieles ist ironisch, sarkastisch, kritisch, aber man wei√ü vermutlich nicht, was.

Gestern und heute waren verh√§ltnisweise (√ľber das Verh√§ltnis wollen wir aber gar nicht erst reden) nicht normal. Ich hatte gute Laune. Ich habe spontan beschlossen, mich aus diesem Messie-Chaos zu befreien w√§re wichtiger, als f√ľr eine wi...

[ weiterlesen ]

Tags: LebenLiebeFreundeSinnEmotionenPrioritätenGenie Oder Wahnsinn?

Nach oben
 Profil  
Anonymous
 Betreff des Beitrags: Freunde
permanenter LinkVerfasst: 08.02.2013 17:40 
Gast
Gast

Tagebuch/Blog: Lesen (0)
Ich bin mit 3 Freundinnen sehr gut befreundet und wir nennen uns: Saranghae.HTMJ (Das ist ein Gruppen Name und Saranghae ist auf koreanisch und hei√üt sowie Ich liebe dich oder i-was mit liebe! Und HTMJ sind die Anfangsbuchstaben von uns, da mein Name ge√§ndert wurde hei√ü ich jetzt Elen und nicht mehr Jelena, aber ich werde immer noch Jelly genannt oder Jelena! - Wenn Ihr euch fragt warum mein Name ge√§ndert wurde, dann fragt mich per Nachricht etc.) Aber leider habe ich das Gef√ľhl, dass sie zu dritt mehr machen als auch mit mir! Ich f√ľhl mich auch meistens in der Klasse allein gelassen und sehe √∂fters wie sie was zu dritt machen, sie fragen mich ja auch, ob ich was mit denn machen will, aber dann machen sie dabei so ein komisches Gesicht ( :blink: ), also w√ľrden sie sagen wollen: Oh nee die schon wieder.... deshalb sag ich fast immer nein! Aber so kann es ja auch nicht mehr weiter gehen! K√∂nnt Ihr mir ...

[ weiterlesen ]

Tags: FreundschaftFreunde

Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: I'm living my life in this hell...
permanenter LinkVerfasst: 14.12.2013 00:37 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)

Ich hab im ersten Eintrag bereits erw√§hnt, dass ich das Jahr wiederholt habe und nur zwei Freunde im Jahrgang habe, von der eine sich immer weiter von mr entfernt. Und wie hoch mal wohl die Wahrscheinlichkeit sein, dass ich mit denen in den selben Kursen bin? Relativ gering. Genau. Es gibt durchaus Leute mit denen ich mich ganz gut verstehe, aber niemand nimmt f√ľr mich Bl√§tter mit, m√∂chte mit mir in eine Gruppe oder will neben mir sitzen, keiner macht Referate mit mir.
Und das ist mir gestern vor Erdkunde noch mal aufgefallen. Da stand ich mit meinem Kurs vor dem Raum, alle unterhalten sich und ich stehe am Rand und beobachte nur. Und da ist mir dann bewusst geworden, so krank es klingen mag, dass ich das gar nicht will. Ich will gar nicht in dieser Menge stehen und reden.
Vielleicht haben ein paar von euch ja das selbe Gef√ľhl, vielleicht bin ich aber auch nur seltsam. Aber ich m√∂chte eigentlich gar keine neuen Freunde finden. Ich stehe...


[ weiterlesen ]

Tags: SchuleErdkundeLehrerFreunde

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:01, insgesamt 3-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: It's an end, not a beginning...
permanenter LinkVerfasst: 31.12.2013 18:43 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Heute ist Silvester. Ich hasse Silvester. Es ist laut, es stinkt, zu viele Menschen und alle w√ľnschen sich ein frohes neues Jahr obwohl sie wissen, das es genauso √§tzend wird wie das letzte. Jedenfalls bei mir. Das ist ja schon morgens so wenn ich aufstehe. Wozu aufstehen, wenn der Tag eh genauso langweilig wird wie alle Tage vorher.
Das mit dem Dezember ist ja auch so eine Hassliebe bei mir. Ich liebe die Vorweihnachtszeit und alles was damit zu tun hat. Von der Dekoration zu den Keksen, von der Ruhe bis zum Schnee (der sich dieses Jahr sehr rar gemacht hat).
Dann wäre da eben Silvester. Ich wurde dieses Jahr von zwei Freunden eingeladen, bei denen Silvester zu feiern. Am Anfang fand ich es recht schade als ich abgesagt habe, ich hatte schon was mit meiner Schwester und meinen Eltern geplant. Aber im Endeffekt war ich ganz froh. Denn die Familie von meiner nahezu besten Freundin kenne ich kaum. Ich war mal vor einigen Jahren, in...


[ weiterlesen ]

Tags: SilvesterAlkoholFeiernFreundeLeben

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:01, insgesamt 2-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 09.01.2014 23:20 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Wie sie sich selber f√ľr das Gr√∂√üte und Beste h√§lt. Mit "Sie" meine ich eine Freundin, ich nenn sie mal M.
Erstmal generell. M. ist unfassbar von sich selbst √ľberzeugt, hat sehr viel Selbstbewusstsein (und teilweise Selbst√ľbersch√§tzung) und bemangelt alles an anderen. Versteht mich nicht falsch, Selbstbewusstsein ist nicht schlecht, im Gegenteil, aber man sollte ein gesundes Ma√ü finden. Ich hab zu wenig und sie hat zu viel.
Was mich zu meinem ersten Beispiel bringt. Wenn sie Probleme hat, denkt sie, sie h√§tte es am schlimmsten. So mein Beispiel "Ich hab zu wenig und sie hat zu viel". Und das bezieht sich auf die Oberweite, ein beliebtes Frauenthema. Sie hat viel Oberweite. Und mit viel MEINE ich viel. Wirklich. Viel. St√§ndig jammert sie rum, dass sie ihre Oberweite st√∂re und dass sie liebend gerne mit mir tauschen w√ľrde, weil ich es ja so viel besser h√§tte. Das glaube ich aber nicht. Ich meine, ja, ich kann versteh...


[ weiterlesen ]

Tags: SchuleFreundeNervenProblemeWut

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:02, insgesamt 2-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 08.06.2014 23:30 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Morgen findet die Abiparty unserer Schule statt (und die von gef√ľhlten hundert anderen, von denen ich teilweise noch nie etwas geh√∂rt habe) und ich war doch tats√§chlich dumm genug mir eine Karte zu kaufen. Ich meine, ernsthaft, was will ich da? Ich hasse Partys, allein schon die "Party", die wir auf der Klassenfahrt vor f√ľnf Jahren hatten schlimm genug, auf die vor zwei Jahren bin ich erst gar nicht gegangen. Auf dem Holifestival stand ich eher am Rande w√§hrend besagte M. aus einem vorherigen Beitrag gefeiert hat. Und dann gibt es da auch noch √ľberall Alkohol zu kaufen, obwohl die H√§lfte der Anwesenden vermutlich eh minderj√§hrig sind. Und auch wenn die kein Alkohol an Minderj√§hrige verkaufen d√ľrfen ist es reichlich einfach, als einer an etwas zu gelangen. Denn die wundersch√∂ne Regel besagt, dass man als Minderj√§hriger einen Erwachsenen braucht, der einen mit reinnimmt. Und wenn der sowieso drin ist und erwachsen ist, kann e...


[ weiterlesen ]

Tags: PartyAbipartyCharakterSchuleFreundeFamilie

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:05, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 09.07.2014 00:04 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Puh, Abiparty ist jetzt Gott sei Dank schon l√§nger vorbei. Doch kaum war sie vorbei, wollte mir unser Jahrgangssprecher eine Karte f√ľr die n√§chste Party andrehen. Ne du, vergiss es. Nicht noch mal.
Ich schreib derzeit viel mit einem Jungen, der k√ľrzlich von seiner Freundin verlassen wurde. Er meint immer, es sei seine Schuld dass sie Schluss gemacht habe und dass er nie wieder eine Freundin finden w√ľrde, wohl auch nie die Richtige. Man bedenke dass er 18 ist und dies seine dritte Freundin war. Ich bin damit ein wenig √ľberfordert. Ich meine, ich werde n√§chsten Monat 18 und hatte noch nie einen Freund. Ich hab doch √ľberhaupt keine Erfahrung, versuche ihm trotzdem zu helfen. Nur wie? Nat√ľrlich frage ich mich selber immer, wie ich denn einen Freund finden will, wenn ich doch immer in meinem Zimmer hocke. Gute Frage.
Aber dann denke ich auch an die Abiparty und an den Jungen, der in unserer Nähe getanzt (Naja, rumgehoppst) hat. Wir hatte...


[ weiterlesen ]

Tags: AbipartyAbiturAbientlassungAbiballBeziehungLiebeSchuleFreunde

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:05, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: What does the future hold?
permanenter LinkVerfasst: 05.08.2014 12:59 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Puh, Ferien. Endlich. Das Schuljahr was so unfassbar lang und endlich kann ich der H√∂lle die sich "Schule" nennt entfliehen. Die erste Woche ist nun schon fast um und wirklich frei hatte ich bisher noch nicht. Arzttermine, Treffen mit Freunden, Arzttermine, Arzttermine, Jobben. Mir ist vorher nie bewusst gewesen, zu wie vielen √Ąrzten ich immer muss. Hausarzt, Lungenarzt, Kieferorthop√§de, Psychologe, Zahnarzt,...
Eine meiner besten Freundinnen hat einen Blog gestartet. Sie hat so ein unglaublichen Plan f√ľr die Zeit zwischen Studium und Abi. Sie verbringt die Zeit im Ausland, durch Frankreich, Spanien, Skandinavien, S√ľdamerika und wei√ü der Geier wo. Das hei√üt, ich werde sie eine ganze Weile nicht sehen und sie wird mich vermutlich vergessen. Wenn sie nach Deutschland zur√ľckkommt, wird sie studieren. Dann hei√üt es wohl f√ľr mich Abschied nehmen. Das macht mich traurig.
Und in gewisser Weise bin ich sehr neidisch. Sie wird so eine u...


[ weiterlesen ]

Tags: SchuleFreundeStudiumAbschiedAuslandReisenFöjFsjAlleine

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:05, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 05.11.2014 03:37 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Wie mir einfach immer alle vorschreiben wollen was ich zu tun und zu lassen habe. Meld dich mehr im Unterricht, mach mehr mit Menschen, geh mehr raus, tu dies, tu das. Das ist so unfassbar ätzend. Ich meine, wenn meine Familie oder meine Freunde so etwas zu mir sagen, dann kann ich das sogar eher verstehen. Sie sorgen sich um mich weil ich ihnen wichtig bin. Wenn sowas aber von jemandem kommt, der sich einen Dreck um mich schert, dann kann die Person mich auch mal. Was interessiert es denn die was mit mir ist oder was ich mache? Was bringt es ihnen, mich zu ändern? Als wenn wir befreundet wären wenn ich mich jeden Samstagabend stockbesoffen auf einer Party an jeden Typen schmeiße der bei drei nicht auf dem Baum ist.
Ganz besonders schlimm ist der Satz "Du bist viel zu d√ľnn, iss mal mehr". Und der nervt mich auch von meiner Familie und meinem Freundeskreis. Auf der Studienfahrt hatte ein M√§dchen Geburtstag und die Lehrer haben einen...


[ weiterlesen ]

Tags: VorschriftenFreundeFamilieStudienfahrtNerven

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:08, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 29.01.2015 20:19 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Ich hab gerade im Tagebuch der lieben Maravilla31 den neusten Eintrag Ich bin kein Kleinkind mehr! gelesen, in dem sie √ľber das Verhalten ihrer Eltern, besonders das ihrer Mutter schreibt. Zum Schluss hin erw√§hnt sie dann, dass sie ganz gerne schon einen eigenen Haushalt f√ľhren m√∂chte. out.of.the.blue.* kommentierte das dann damit, dass es vielen so ginge, dass sie von zuhause raus wollen. Ich dachte mir, dass ich ja auch mal meine Gedanken dazu schreiben k√∂nnte, da ich das Gef√ľhl wirklich nicht kenne, ausziehen zu wollen.
Meine Schwester, die nun in einer anderen Stadt studiert, konnte es auch kaum abwarten endli...


[ weiterlesen ]

Tags: FamilieAusziehenVerantwortungFreunde

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:10, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 13.02.2015 01:50 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Ich bin vor kurzem von der Musikfahrt zur√ľck gekommen. Alle Musikensembles der Schule sind in eine Jugendherberge gefahren, wo wir drei Tage lang intensiv geprobt haben. Um nicht u viel von Chemie, wo ich ziemlich Probleme habe, zu verpassen, bin ich nicht mit der Gruppe mit dem Bus gefahren, sondern bin alleine mit dem Zug nachgekommen. Lief alles ganz entspannt, hab alles direkt gefunden und, abgesehen vom Muskelkater vom Schleppen der Koffer, ging es mir gut. Dann wurde ich auf ein Zimmer mit drei M√§dchen gesteckt, die ich nicht kannte (drei Neuntkl√§sslerinnen), weil ja alle meine Freunde Abi haben und nicht mehr dabei waren. Ich bin sp√§ter noch spontan umgezogen, auf das Zimmer von zwei Siebtkl√§sslerinnen, mit denen ich besser klar kam. Jedenfalls zu Beginn. Irgendwann wurden die beiden wirklich SEHR anstrengend. Sie waren nie zufrieden, konnten sich nie entscheiden und haben sich st√§ndig wegen allem m√∂glichen Krams angezickt. Ich me...


[ weiterlesen ]

Tags: MusikFreundeSchuleVerwirrungTrompete

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:10, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 22.08.2015 00:15 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
So, heute habe ich drei einhalb Themen, √ľber die ich ganz gerne schreiben w√ľrde. Eigentlich hat sich in letzter Zeit noch mehr eingesammelt, meine Therapeutin ist derzeit im Urlaub und ich kann mit ihr nicht dar√ľber reden. Au√üerdem scheinen sich meine Freunde nicht mehr f√ľr das was ich schreibe zu interessieren und mir geht es derzeit echt schei√üe. Ich versuche mich trotzdem kurz zu halten. Die Themen, die ich gerne ansprechen m√∂chte sind mein Geburtstag, das Kommunikationsproblem mit meinen Freunden und das Bundesfreiwilligendienst, was ich eigentlich antreten wollte. Zwei und Drei vermischen sich vermutlich.

Ich hatte Geburtstag. Jaja! Ich bin jetzt 19. Cool. Und mein Geburtstag war der Beste. Nicht. Alle meine Freunde waren weg, meine Mutter musste bis abends arbeiten, ebenso mein Vater und meine Schwester kam erst abends nach Hause, weil sie an dem Tag noch eine Fahrstunde hatte und dann nur einen späten Zug nehmen konnte. Also eigentl...


[ weiterlesen ]

Tags: LebenZukunftBundesfreiwilligendienstFreunde

Zuletzt geändert von Iceflower am 23.05.2016 20:13, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
 Betreff des Beitrags: Three for a girl, four for a boy...
permanenter LinkVerfasst: 21.04.2016 16:40 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Eine Freundin, wir nennen sie mal C, hat sich vor kurzem ein Zungenpiercing stechen lassen, bei dem sie mich dabei haben wollte. Am Dienstag musste sie den Stab wechseln lassen, da war ich auch dabei. Da ich eine Stunde fr√ľher Feierabend hatte, bin ich direkt von meiner Arbeit r√ľber zu ihrer gegangen, wir arbeiten in der gleichen Einrichtung in unterschiedlichen Bereichen. Sie arbeitet direkt mit Behinderten und da konnte ich sie bei ihrer Arbeit beobachten. Diese aufgesetzte und √ľbertriebene Freundlichkeit. Heititei und Eieiei. Scheu√ülich.
Und dann hat sie so viel geredet, immer √ľber sich weil bei ihr ein Thema so aktuell ist. Sie hat einen neuen Mitarbeiter bei sich, den sie richtig toll findet und in den sie wohl voll verknallt ist. Und dann sucht sie nat√ľrlich Tipps hinsichtlich einer Beziehung und ob er sie mag und der ganze Kram. Ich bin nicht ihre beste Freundin und sie wei√ü, dass ich noch nie eine Beziehung hatte und so wie es aus...


[ weiterlesen ]

Tags: SchuleBeziehungenOrchesterTrompeteFreundeFreundlichkeitArbeit

Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 12.06.2016 14:15 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Meine Schwester ist mit ihrem Freund √ľbers Wochenende nach Hause gekommen. Gestern sind sie mit Freunden Bowlen gegangen und haben mich dann auch mitgenommen. Es war wirklich lustig und die Leute waren nett, sowieso verstehe ich mich mit dem Freund meiner Schwester sehr gut. Jedenfalls war eigentlich alles super und trotzdem hab ich mich so schrecklich einsam gef√ľhlt. Da waren meine Schwester und ihr Freund und zwei andere M√§dchen mit ihren Freunden. Es war nicht so, dass sie mich ausgeschlossen h√§tten, √ľberhaupt nicht. Aber ich frag mich halt, wieso ichd as nicht haben kann? Freunde, die daran interessiert sind, sich mal zu treffen, Selbstbewusstsein, eine Beziehung. Und am meisten h√§tten ich gerne eine zweite Hand. Allerdings ist es immer so, dass ich schrecklich traurig werde wenn meine Schwester da ist. Ich freue mich sehr wenn sie zuhause ist und wir kommen super miteinander klar, aber sie ist so perfekt und ich bin so ziemlich das g...


[ weiterlesen ]

Tags: VerknalltJungsUniBafögStudierenBowlenFamilieFreunde

Zuletzt geändert von Iceflower am 01.10.2016 00:54, insgesamt 5-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 07.08.2016 00:05 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Ist es wohl wieder soweit, hm? Geburtstage sind doch eigentlich echt komisch. "Alles Gute zum Geburtstag!" Alles Gute wozu? Dass ich geboren wurde? Toll, da hab ich aber nicht wirklich mitgeholfen, ich hatte ja keine Wahl, ob ich geboren werden will oder nicht. Gratuliert lieber meiner Mutter, dass sie es geschafft hat, mich unter Schmerzen zu gebären. Sie hat da deutlich mehr geleistet als ich.
Außerdem bin ich gespannt, inwieweit meine Freunde daran denken. Wenn andere Geburtstag haben, bin ich immer die erste die gratuliert und plötzlich gratulieren alle anderen auch. Ich bin keiner, der Leuten sagt "Jo, ich hab Geburtstag!" oder Tage vorher schon davon erzählt. Ich hasse es, wenn andere einem dreitausend Mal unter die Nase reiben, dass es wieder soweit ist, nur damit man ihnen gratuliert. Nein. Ich bin einfach gespannt was sein wird.
20 also. Zwanzig ist eine furchtbare Zahl. Man ist nicht alt aber auch nicht mehr jun...


[ weiterlesen ]

Tags: GeburtstagFamilieFreundeGeschenkeGeldF√ľhrerschein

Zuletzt geändert von Iceflower am 07.08.2016 00:08, insgesamt 1-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
Iceflower
permanenter LinkVerfasst: 21.12.2016 19:10 
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (49)
Ich versuche, Selbstbewusstsein aufzubauen, aber es ist echt hart.

Falls sich jemand, also vermutlich niemand, gefragt hat, wo ich bin, ich lebe noch. Denke ich.
Also, es ist viel passiert in den letzten zwei Monaten. Und zwar hat haupts√§chlich mein Studium angefangen. Seit dem 1. Oktober bin ich nun offiziell Studentin und irgendwie hab ich tats√§chlich keine Lust mehr. Die Leute da sind echt richtig super. Ich hab schnell einen Kreis von Leuten gefunden, mit denen ich mich super verstehe. Zwischenzeitlich waren wir, als Studiengang, auf einer Exkursion, wo ich noch weitere Kontakte gekn√ľpft habe. Und jetzt, nach zwei Monaten, hat sich ein relativ enger Freundeskreis entwickelt. Tats√§chlich sind das sogar ziemlich viele was ich √ľberhaupt nicht gewohnt bin, in der Schule hatte ich nie viele Freunde.
Mit am meisten hänge ich derzeit mit zwei Jungs rum die echt super cool sind. Bei denen bin ich echt richtig offen und wir kabbeln uns ständig, waren ...


[ weiterlesen ]

Tags: UniStudiumFreundeEinsamBehinderung

Nach oben
 Profil  
cron