Werbung


Drogen

cl45h3df4t35
permanenter LinkVerfasst: 28.11.2011 23:47 
Neu registriert
Neu registriert

Beziehungsstatus: Single
Tagebuch/Blog: Lesen (12)
Freitag.
Auf den letzten 30 Metern zur Location sehen wir ein etwas ranziges und wenig vertrauensw√ľrdiges Auto mit Polizeilicht im Fenster anfahren und vor uns halten. Ein seltsamer Typ steigt aus und w√§hrend wir an ihm vorbeigehen holt er seinen Sch√§ferhund aus dem Kofferraum, der auf der Stelle anschl√§gt und den Typen in unsere Richtung zieht.
Ich dachte, das wär das Ende der Party und meiner Unbevorstraftheit, aber das wars nicht, weil ich das scheinbar als einzige so durchschaut hatte und sich die Anderen deshalb entsprechend normal verhalten haben.
Wir waren fr√ľh da, kaum Leute da und man merkte noch den unbeschreiblich schlechten Geruch, der hereinstr√∂mte, wenn die T√ľr ge√∂ffnet wurde. In der N√§he ist ein Tierkrematorium. Es gibt keinen schlimmeren Geruch als den von verbrannten Tierkadavern in Masse. Die Stimmung war allgemein nicht so gut. Ich wei√ü nicht, was da los war, aber es gab wohl irgendwie ein Kommunikationsproblem und es war unentspannt, weil die meisten schon beim Gedan...

[ weiterlesen ]

Tags: LebenLiebePartyBeziehungenDrogen

Nach oben
 Profil  
cron