Werbung

Startseite TagebĂĽcher/Blogs Befairys Tagebuch BrĂĽche und Frakturen heilen nicht gut

 
In mein kleines Zimmer sollte niemand hinein, weil der Wohnraum ist so zu gering fĂĽr mich. Ich habe ja auch kein Haustier.

 

BrĂĽche und Frakturen heilen nicht gut

permanenter Link von Befairy am 17.02.2019 18:05

Ich friere. Habe Untertemperatur und die kann nur durch Unterkühlung durch andere sein, so glaube ich es. 36 Grad am Morgen ist zu wenig, kann damit kaum aufstehen und will dann zurück ins bett. Von wegen Placebo, das sind dann womöglich Krebstabletten Ich habe Schmerzen und brauche etwas gegen Schmerzen. Was sie spritzen ist nicht gegen schmerzen, sonderen verursacht Schmerzen. ich bin kein Obst,wo gespritzt werden soll.Jeder weiss, dass gute Venen wichtig sind. Über 90-Jährige sollten sterben und ich sollte leben. Das ist ne Schweinerei, dass die Alten für sich dauernd holen.
Über 70-jährige schmarotzen herum, die verstecken sich in so Mietverhältnisse und kommen mit dem Generalschlüssel herein und stehlen Organe. Mir soll es nicht hereingedrückt werden. Ich habe kein Geld und schmuck.Für Schmucktragen wollen sie, den Satz: "Ich habe keinen Schmuck" , weil ich habe keinen Kontakt und keine Freunde. Iich habe keine Kosmetikartikel und ch will nicht ungeschminkt gezeigt werden, das schadet mir. Ich wurde sehr hässlich gemacht.
Ich habe und hatte noch ne gute Singstimme eigentlich, ich habe musikalisch kein Talent, manche Ausländer sind religiöser Fanatiker, die die Kunst und somit auch Musikerkarrieren als kein guter Lebenswandel ablehnen. Die Situtaion hat sich allerdings verändert, weil mittlerweile gibt es viele verschiedene Musikgruppen, so dass kein mehr Interesse besteht. Verkauft sich somit nicht mehr so gut glaube ich, Konkurrenz ist hart. Ich habe keine Nähmaschine, bloss zum nähen braucht man gute Augen, Stoff ist teuer und Nähmaschine wird eventuell auch kaputt gemacht.Weil ich keine Kleidung habe und nichts passt käme nähen eventuell eher in Frage als singen.
Kleidung selbstnähen mit dortiger Nähmaschine wäre auch im psychiatischen Bereich fast eher geiegnet, dann braucht kaum was eingekauft werden mehr. Mir würde so etwas eher Spass machen.
Es ist so, wenn es Interesse an Melodien oder Songstexten gäbe, dann wäre so etwas in dem psychiatrischen Bereich auch eigentlich durch einen Musikpädagogen geeignet.
Mir gefällt das Angebot in Psychiatrien dort nicht. Collagen kann jeder selbst zuhause machen.
Wenn ihnen schreiben wichtig ist, dann würde ich eher so ne Schreibwerkstatt machen, wo Patient/innen dann Geschichten selbst schreiben könnten: Möglich wäre z.B. so etwas schon "Psychiatripatienten schreiben Weihnachtsgeschichten, Osterhasenmärchen oder allgemein Märchen selbst". Psychiatrien könnten so etwas selbst abrufbar ins Internet hineintun. Soetwas würde mir auhc besser gefallen dann. Bei Patienten isso etwas privat nicht möglich.
Ich habe keinen Nebenwohnsitz. Meine Gegner und Feinde wollen teilweise nicht mehr leben. Kritik an mir könnte suizid-Warnsignal sein. https://www.apotheken.de/news/12109-auf ... agierenDer W. sagte er wolle nicht mehr leben und es wäre wegen dem. Der Kameramnn will auch nicht mehr leben anscheinend. die kräftige S. will in Psychiatrie und sich dort durchschlagen. Es wird missverstanden oft. Das ist nicht so dramatisch wie das wirkt. Das wirkt schlimm, gemeint ist aber Betty warscheinlich, Ich bin mit betty, sondern mit ihr vertauscht. Betty sagte zu einem Ausländer zisch ab und war ihnen gegenüber frech . Manche Ausländer lassen sich das von so jemand wir ihr nicht gefallen
Zuletzt geändert von Befairy am 22.02.2019 20:11, insgesamt 12-mal geändert.
127 mal betrachtet | 0 Kommentare

 
 
Werbung
cron